Teil 4 unserer Veranstaltungsreihe im Sommer ist der Comedy-Abend „Burg Schmankerl“ mit Freddy Allerdisse als Moderator. Am Samstag, 15. August, wird es ab 20 Uhr lustig auf der Terrasse des Heuerhauses.

Der Poetryslammer, Musiker und Moderator ist Sonderpreisträger des Nachwuchsmoderatoren-Preises 2019 und gehörte zu den Nominierten des Night-Wash-Talent-Awards-2019. Sozialkritische Texte, humorvoller Wortschwall, schwarzer Humor, lyrische Raffinesse oder das verdrehen von Sprichwörtern: Freddy Allerdisse kann es. In der Region ist der Westfale kein Unbekannter, er führt auch durch den beliebten Abend „Osnabrück lacht“. Er wird seine Heimat Münster aufs Korn nehmen, vielleicht ein paar Burggeschichten erfinden und Gitarre sowie eine kleine Trompete mitbringen…

https://www.freddyallerdisse.com/

Mit dabei ist auch Serkan-Ates-Stein, der Comedy-Fans durch Nightwash, aus dem Vorprogramm vom Comedy-Superstar Tahnee oder eben „Osnabrück lacht“ bekannt sein dürfte. Er ist zudem Gewinner des Stuttgarter Comedy Clash sowie des Saarländer Comedy Slams.

,,The Schnörres is real” ist Serkans Debütprogramm. Es handelt vom Alltagsstruggle einer digitalisierten Generation zwischen Spießertum und Smartphone. Auf seiner Internetseite heißt es (und wer ihn schonmal erlebt hat kann das bestätigen): “Serkans Comedy destilliert das Komische aus dem Alltag, manchmal kindlich naiv, manchmal absurd, immer unterhaltsam, niemals dumm. Wohl pointiert, durchdacht und zum Lachen gemacht.”

https://serkan-comedy.de/

Samstag, 15. August: „Kleine Burgschmankerl – kulinarisch als auch kulturell“ mit Freddy Allerdisse und Serkan Ates-Stein, Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), 37,50 Taler (Euro) inklusive Essen.

Der Abend ist mit einem festen Sitzplatz verbunden. Wir treffen entsprechende Vorkehrungen, um allen Corona-Bestimmungen gerecht zu werden. Das betrifft den Einlass, das Verlassen und natürlich auch das Programm. Alle Events finden unter freiem Himmel statt.

Sollte die Veranstaltung zum Beispiel aufgrund des Wetters abgesagt werden müssen, erhalten alle Gäste ihr Geld zurück!

Karten im Vorverkauf für alle Termine sind in Kürze bei der Tourist-Informationen, im Heuerhaus der Burg Wittlage (sonntags von 13 bis 20 Uhr, Burgstraße 5) sowie in Bohmte in der Verwaltung des Verbunds Sozialer Dienste (wochentags von 8 bis 16 Uhr, Bürgermeister-Otto-Knapp-Straße 45) erhältlich.